Events

Brückenbau meets Campusleben

Online | | 10 - 19 Jahre

Unternehmen entdecken

Was steckt hinter dem Event „Brückenbau meets Campusleben“?

  • Du interessierst dich für physikalische Kräfte, (Brücken-)Bau und Nachhaltigkeit?
  • Du hast Lust in das Bauingenieurwesen reinzuschnuppern und einen Beruf mit Zukunft kennenzulernen?
  • Du möchtest gerne mal einen direkten Einblick in Studium und Campusleben bekommen und an den Erfahrungen echter Studierender teilhaben?

Sei live dabei, wenn unsere Studis auf Tour gehen. Gemeinsam radeln sie mit der GoPro durch die Stadt, zeigen dir den Campus, nehmen dich mit ins Labor und die Mensa. Dabei berichten sie über das Bauingenieurstudium, den Standort Wismar und aktuelle Forschungsfelder.

Digital werden die beiden von einem Professor und einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin begleitet. In einzelnen Sessions schildern die beiden die vielfältigen Berufsbilder des Bauingenieurs, das große Thema Nachhaltigkeit in der Berufspraxis und halten einen ebenso praktischen wie fachlich fundierten Vortrag zum Thema Brückenbau und Statik.

Mitmachen ist dabei ausdrücklich erwünscht! Am Ende wartet dann noch ein spannendes Quiz auf dich. Ganz nebenbei kannst du an alle Beteiligten Fragen rund um Studium, Beruf, physikalische Prozesse, Bausubstanzen, Statik, Schwingungen und, und, und loswerden.

Was ist das Ziel von „Brückenbau meets Campusleben“?

  • Das Studium und die Berufsbilder des Bauingenieurs kennenzulernen
  • Viel über Statik, die Anwendung mathematischer Felder und die Praxis des Brückenbaus zu lernen
  • Das neu erworbene Wissen für sich in einem Quiz zu testen

Wer veranstaltet „Brückenbau meets Campusleben“?

Das Event wird im Auftrag von den Arbeitgeberverbänden Nordmetall und dem AGV Nord in Zusammenarbeit mit der Hochschule Wismar durchgeführt.

Wann und wo findet „Brückenbau meets Campusleben“ statt?

„Brückenbau meets Campusleben“ richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren und findet am 10. Februar, von 10 Uhr bis ca. 14.30 Uhr digital statt.

10.00 Uhr - Start in den Tag
Unsere Studentinnen radeln von Zuhause zum Campus, zeigen euch das Labor und stellen dabei ihr Studium vor – und ihr seid live dabei!

11.00 Uhr - Jetzt wird gebaut!
Gemeinsam entwerfen & bauen wir Brücken im virtuellen Raum.

12.00 Uhr - Was machen eigentlich Bauingenieur*innen?
Prof. Kersten Latz erzählt, warum sein Beruf für ihn nach wie vor der spannendste auf der Welt ist.

12.30 Uhr - Kurz mal durchatmen – Mittagspause

13.30 Uhr - Warum schwappt ein Guinnessbier nicht
so stark wie Kaffee?
Wir lüften das Geheimnis und erklären, was das überhaupt mit Bauwerken zu tun hat.


14.15 Uhr - Wünscht Euch was!
Stellt uns all eure Fragen rund um‘s Studium, die offen geblieben sind oder schickt uns los – ihr wollt den Studentenclub sehen oder mal unseren Workshop Place besuchen? Kein Problem. Wir laufen mit euch hin!

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?

„Brückenbau meets Campusleben“ findet online statt: In dem Fall werden wir dich vorab per
E-Mail zu einem Zoom-Meeting einladen. Hierfür brauchst du einen PC, Laptop oder Tablet mit Internetzugang und Mikrofon. Wenn eine Webcam oder Kamera vorhanden sind, können wir dich auch sehen. Dies ist aber nicht notwendig.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmendenzahl ist auf 80 Plätze beschränkt.

Anmeldeschluss ist der 07.02.2022.

Bitte denk an das Einverständnis deiner Eltern!
Damit du teilnehmen kannst, musst du dich zuerst auf www.nordbord.de als Young Talent registrieren und dich zusätzlich mit dem Einverständnis deiner Eltern für dieses Event anmelden. Erst dann ist deine Anmeldung abgeschlossen. Die Einverständniserklärung bekommen du und deine Eltern nach der Anmeldung in der Bestätigungsmail herunterladen.

Hast du noch Fragen?
Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden.

Wir freuen uns auf dich!

Zurück

Kommentare