Events

Roberta meets nordbord

Fachhochschule Kiel Jugendcampus | | 11-13 Jahre

programmieren
bauen & tüfteln

Was steckt hinter dem Kurs „Roberta meets nordbord“?

  • Du interessierst dich fürs Programmieren?
  • Du hast Spaß daran, im Team zu arbeiten?
  • Du möchtest dein eigenes Projekt realisieren?

Mach mit beim Roberta-Kurs der Fachhochschule Kiel.

Roboter haben Einfluss auf unser Leben und unser Umfeld – auch ohne, dass es uns stets bewusst ist. Immer häufiger werden Roboter und Robotik-Systeme zudem mit künstlicher Intelligenz ausgestattet, reagieren auf ihre Umwelt und sind manchmal sogar Menschen oder Tieren nachempfunden.

Wir wollen das Themenfeld Robotik vertiefend und in Hinblick auf unsere Lebens- und Berufswelt entdecken und erforschen. Dies tun wir, indem in Teams zum Beispiel Lego-EV3-Roboter selbst aufgebaut und programmiert werden können und wir uns vor Ort bei Fachleuten über Forschung und Entwicklung sowie Anwendungsbereiche informieren und austauschen werden. Der Kurs ist für Anfänger*innen sehr gut geeignet.

Was ist Ziel dieses Events?

Dieses Event bietet Gelegenheit,

  • Roboter zu programmieren.
  • mehr über  entsprechende Berufsfelder zu erfahren.
  • einen Einblick in die vielfältigen Angebote des FH Kiel Jugendcampus zu erhalten.

Wer veranstaltet diesen Kurs?
Das Event wird im Auftrag von NORDMETALL und seinem Schwesterverband AGV NORD in Kooperation mit der Fachhochschule Kiel durchgeführt.

Wann und wo findet dieser Kurs statt?
Der Kurs startet am 07.11.2022 im Jugendcampus der Fachhochschule Kiel. Wir treffen uns bis zum 19.12.2022 wöchentlich montags in der Zeit von 14:30 bis 16:00 Uhr.


Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?
Wir bitten dich, die An- und Abreise zur Fachhochschule Kiel selbst zu organisieren. Bitte frage deine Eltern, ob sie dich unterstützen. Bei Fragen hierzu kann gerne Kontakt mit der FH Kiel aufgenommen werden.

Insgesamt werden max. 16 Plätze vergeben. Der Anmeldeschluss ist am 01.11.2022. Für die Teilnahme an diesem Event erhältst Du 50 Punkte.

Bitte an die Einverständniserklärung deiner Eltern denken!
Damit du an diesem Event teilnehmen kannst, musst du dich zuerst auf nordbord als YoungTalent registrieren und dich zusätzlich mit dem Einverständnis deiner Eltern für dieses Event anmelden. Die Einverständniserklärung kannst du im nächsten Schritt nach der Anmeldung bei nordbord herunterladen. Solltest Du kurzfristig trotz Anmeldung nicht teilnehmen können, melde Dich bitte ab, um nicht anderen, die vielleicht auf der Warteliste stehen, einen Platz wegzunehmen.

Hast du noch Fragen?
Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden.

Zurück

Kommentare