Events

Sketchnotes Zeichnen im Haus der Wissenschaft e. V.

Haus der Wissenschaft e. V. | | 10-17 Jahre

experimentieren & forschen
Unternehmen entdecken

Registrierung beendet!

Lassen sich die durch „loopsai“ optimierten Stoffkreisläufe um die der FAUN Umwelttechnik GmbH ergänzen und wie kann ich diese Informationen zeichnerisch festhalten?

  • Dich interessieren die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit?
  • Du wüsstest gerne, was Kreislaufwirtschaft damit zu tun hat?
  • Du würdest deine Notizen gerne durch Sketchnotes ergänzen können, aber weißt nicht, wie das geht?

Sei dabei: Lerne auf spielerische Art und Weise das Sketchnotes-Zeichnen und wende dein neu erworbenes Wissen gleich an. Denn im Anschluss an die Einweisung zeichnest du mit, während dir von einer Wissenschaftlerin der Universität Bremen erklärt wird, wie die „loopsai“ KI Stoffkreisläufe optimiert. Ergänzend dazu erklärt dir ein Mitarbeiter von FAUN Umwelttechnik GmbH, wie sich die Abfall- und Recyclingwirtschaft aktiv mit dem Klimaschutz befasst und für eine gemeinsame Weiterentwicklung der wirtschaftlichen Potenziale einsetzt. Dabei geht es nicht nur um die gesammelten Wertstoffe und die alternativen Antriebe der Abfallsammelfahrzeuge, sondern auch um Vorteile vernetzender Software bis hin zu Ausbildungsmöglichkeiten im Unternehmen selbst.

Was ist das Ziel dieses Workshops?

  • durch das Sketchnotes-Zeichnen Inhalte verständlicher zu machen und gleichzeitig zu lernen, übermittelte Informationen besser zu erinnern
  • konkrete Einblicke, wie schon heute in eurer näheren Umgebung Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Kreislaufwirtschaft vorangebracht werden
  • wie ihr selbst Teil dieses Prozesses werden könnt, in der Wissenschaft oder zum Beispiel durch eine Ausbildung bei FAUN Umwelttechnik GmbH

Wer veranstaltet den Kurs?
Der Workshop wird im Auftrag von NORDMETALL und seinem Schwesterverband AGV NORD in Kooperation mit dem Haus der Wissenschaft e. V. in Bremen durchgeführt.

Wann und wo findet der Workshop statt?

Der Kurs findet am 24. Januar 2023 von 9:30 bis 12 Uhr im Haus der Wissenschaft e. V. in Bremen statt (Sandstraße 4-5, 28195 Bremen).

Für den Workshop werden maximal 20 Plätze vergeben. Für die Teilnahme an diesem Event erhälst du 30 Punkte.

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?

Ihr müsst nichts mitbringen. Ihr solltet spätestens 5 Minuten vor Beginn vor Ort sein. Der genaue zeitliche Ablauf ist wie folgt:

Beginn 9:30 bis ca. 11.45 Uhr

9:30-10:15 Pause 10:25-11:00 Uhr (Einweisung in die Zeichenbibliothek)

11:00-11:45 Uhr (Impulsbeiträge „Kreislaufwirtschaft“ zum Mitzeichnen)

Ende zwischen 11:45-12:00 Uhr.

Hast du noch Fragen?
Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden.

Wir freuen uns auf dich!

Zurück

Kommentare